Kinder spielen zusammen Gleichgewichtsfähigkeiten des Kindes verbessern Unsere Tipps

Gleichgewichtsfähigkeiten des Kindes verbessern: Unsere Tipps

Bei diesen Übungen sollten Sie vorsichtig sein. Lassen Sie Ihr Kind nicht unbeaufsichtigt! Es hat viele Vorteile, wenn Sie Ihr Kind bereits jetzt für Aktivitäten zur Förderung des Gleichgewichts einbeziehen. Es kann Ihrem Kind ein angemessenes Körperbewusstsein, Hand-Augen-Koordination, angemessene Aufmerksamkeit und Konzentration, Haltungskontrolle usw. ermöglichen. Natürlich sind Kleinkinder immer noch Kinder, die die Anleitung ihrer Eltern benötigen.

 

 

Was ist das Gleichgewicht? Es ist die Fähigkeit, sein Gewicht zu kontrollieren, indem man es gleichmäßig verteilt, damit man nicht hinfällt. Beim öffentlichen Sprechen lernen Kinder Selbstbewusstsein. Als Eltern liegt es in Ihrer Verantwortung, Ihr Kind in Aktivitäten einzubeziehen, die seine Gleichgewichts- und Koordinationsfähigkeiten verbessern.

 

Roller fahren

 

Eine gute Möglichkeit für Ihr Kind, seine Gleichgewichts- und Koordinationsfähigkeiten zu verbessern, ist der Kauf einer Scooter-Reihe. Sie können die Freude Ihres Kindes am Spielen im Freien fördern, indem Sie einen Roller und einen Helm kaufen. Namen fürs Baby auswählen unsere Tipps. Läuft Ihr Kind gerne im Haus herum und springt auf und ab? Es ist normal, dass Kleinkinder, insbesondere solche im Alter von etwa zwei Jahren, Geschwindigkeit lieben.

Freeze-Tanz

 

Freeze Dance ist eine Aktivität, die aus mehr als zwei Personen besteht, typischerweise Kindern im gleichen Alter, um die Kinder zum Spielen zu motivieren. Stellen Sie als Erwachsener sicher, dass Sie Bewegungen einbeziehen, bei denen sie auf einem Fuß stehen bleiben, z. B. hüpfen, marschieren usw. Sie würden Musik in einem Freeze Dance spielen, und die Spieler sollen Ihre Bewegungen nachahmen. Sie sollten in jeder Aktion, die sie imitieren, „einfrieren“, wenn die Musik stoppt.

 

Auf einem Bein stehen

 

Es ist eine primäre Aktivität, die ein Kleinkind ohne Probleme ausführen sollte. Nachdem Sie diese Aktivität erreicht haben, können Sie nun zu fortgeschritteneren Bewegungen übergehen. Auf einem Bein stehen ist die erste Aktivität, die das Kind ausführen sollte.

 

Bälle treten

 

Fußball oder Kickball zu spielen ist eine hervorragende und einfache Möglichkeit für ein Kind, sein Gleichgewicht zu verbessern. Sie müssten auf einem Fuß stehen, um einen Ball zu treten, also ist es eine fortgeschrittenere Aktivität als nur still zu stehen, da das Kind bei dieser Aktivität einen Ball treten müsste. Maniküre und Pediküre während der Schwangerschaft was beachten? Natürlich würde ein Kind in einen Ball vertieft sein und versuchen, ihn zu treten und zu tragen.

 

Machen Sie die Baum-Pose

 

Wenn Sie diese Übung mit Ihrem Kind machen, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst zeigen, wie es geht, und lassen Sie es Ihnen folgen. Das Kind sollte mit einem gebeugten Knie auf dem gegenüberliegenden Bein stehen, um das Gleichgewicht zu halten. Um ihre Kontrolle zu verbessern und die Motivation zu fördern, geben Sie ihnen die Aufgabe, vor ein stationäres Objekt zu starren.

 

 

Alle Geschlechter und Altersgruppen können Yoga machen. Es hat auch unglaubliche Vorteile für Kinder, einschließlich erhöhter Konzentration, Gedächtnis und kognitiver Funktionen, Kraft und positiver psychischer Gesundheit. Eine der Yoga-Posen, die ein Kind machen kann, um seine Gleichgewichtsfähigkeiten zu verbessern, ist die Baumpose.

Verwenden Sie ein Balance-Board

 

Ein Balance Board hat eine flache Holz- oder Kunststoffoberfläche mit einer abgerundeten oder gebogenen Unterseite. Die Verwendung dieses Gegenstands kann sehr schwierig sein, stellen Sie also sicher, dass Sie ihren Fortschritt sicherstellen und anerkennen. Tauchen während der Schwangerschaft eine gute Idee?

 

Fahrrad fahren

 

Stellen Sie sicher, dass Ihr Kleinkind alt genug ist und über ausreichende Gleichgewichtsfähigkeiten verfügt, um das Gleichgewicht eines Fahrrads zu kontrollieren. Wenn Ihr Kind seinem Roller entwachsen ist, können Sie auf ein Fahrrad aufsteigen. Diese Aufgabe erfordert Haltungskontrolle und richtiges Gleichgewicht.

Stellen Sie sich mit nur einem Fuß auf ein Trampolin

 

Als zusätzliche Herausforderung laden Sie jemanden ein, auf dem Trampolin zu laufen oder zu springen, während Ihr Kind versucht, auf einem Bein zu stehen. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit für Ihr Kind, sich zu amüsieren und gleichzeitig seine Fähigkeiten zu verbessern.

 

 

Ein Trampolin ist eine instabile Oberfläche, die es für Kleinkinder schwierig macht, das Gleichgewicht zu halten. Es ist eine großartige Möglichkeit, das Kind zu ermutigen, selbstständig zu stehen und zu springen.

 

Fazit

 

Versichern Sie Ihrem Kind unbedingt, dass Sie oder eine Fallschutzmatte es bei einem Sturz schützen können. Ihre Rolle als Erwachsener ist in diesem Prozess von entscheidender Bedeutung, um Ihr Kind bei der Aktivität zu engagieren, glücklich und entschlossen zu halten. Der entscheidende Faktor bei diesen Aktivitäten zur Verbesserung des Gleichgewichts ist Ihre Anwesenheit. Die Eltern sollten das Kind immer beobachten, da es zu Stürzen kommen kann.